16.04.2024 Fellbach bei Stuttgart

Entwicklungsingenieur Integration e-Antriebskomponenten (m/w/d)

ACONEXT

MITTELSTÄNDISCH • PRAGMATISCH • LEIDENSCHAFTLICH

ACONEXT ist Kompetenz in Technologieberatung, IT und Engineering. Gemeinsam arbeiten wir an den technischen Innovationen von morgen. Mit Leidenschaft für Technik und Technologie entwickeln wir mit unseren rund 700 Mitarbeiterinnen & Mitarbeitern neue Produktgenerationen für die Automobil- und Luftfahrtindustrie. Wir sind am Markt etabliert, langfristige Projekte und Geschäftsbeziehungen zeichnen uns aus. Zu unseren Kunden gehören ausschließlich namhafte Automobilhersteller und deren Systemlieferanten im süddeutschen Raum. Von der Idee für ein Produkt bis zu seiner Serienreife machen wir Innovation planbar. Was uns im Besonderen auszeichnet: Wir glauben, dass dies nur in einem Umfeld möglich ist, das auf Vertrauen, Wertschätzung, Menschlichkeit, Leidenschaft und Offenheit basiert. Wir nennen es „passion for life cycle”.
Aufgaben
  • Integration von verschiedenen e-Antriebskomponenten in zukünftige Fahrzeuggenerationen
  • Konstruktive Umsetzung der Integration im Rahmen des Packages
  • Bewertung und Dimensionierung von Komponenten hinsichtlich der E/E-Auslegung
  • Koordination der Abstimmungen der Sicherheitsanforderungen mit System- und Komponentenverantwortlichen und Lieferanten
  • Moderation, Vor- und Nachbereitung sowie Dokumentation von Sicherheitsanalysen
  • Vertretung des Fachbereichs in Abstimmungsrunden und Gremien

Profil
  • Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit der Fachrichtung Fahrzeugtechnik oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse in der Entwicklung von Brennstoffzellen- und Batteriefahrzeugsystemen
  • Erfahrungen in der Systementwicklung oder in den Bereichen Mechatronik, SW- Entwicklung, HW-Entwicklung oder HW-Integration sind wünschenswert
  • Erfahrung mit CAD Systemen (Siemens NX, CATIA V5)
  • Erfahrungen in PDM-Systemen der OEMs wünschenswert
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir bieten
  • Fair Pay+: Unbefristeter Arbeitsvertrag/ branchenüberdurchschnittliches Vergütungssystem inkl. Zusatzleistungen, z.B. Zuschüsse für KiTa, betriebliche Altersvorsorge, Bonussystem
  • Teilhabe: Projektverantwortung & Ownership/ flache Hierarchien/ kurze Entscheidungswege/ aktive Mitwirkung an spannenden Projekten
  • Weiterentwicklung: Persönliches & intensives Onboarding/ individuelle Weiterbildungs- & Entwicklungsmöglichkeiten inkl. Coaching- & Mentoring-Programm
  • Flexibilität: Hybrides & agiles Arbeiten (Homeoffice, mobile work), Arbeitszeiten & -ort individuell plan- und umsetzbar/ 30 Tage Urlaub/ Fokus auf Work-Life-Balance
  • Extras: Fitness & Wellbeing, Zugang zum firmeneigenen Fahrzeugpool & vielfältige Mitarbeiterrabatte
  • Zusammenhalt: Regelmäßige Teamevents & Feste/ familiäres Betriebsklima mit Fokus auf Kollegialität, Teamgeist & Mitarbeiterzufriedenheit
  • Gelebte Vielfalt: Bunte Unternehmenskultur/ Altersmix, Frauen in Führungspositionen & internationale Kolleginnen und Kollegen
Merken