< zurück zur Job-Übersicht
15.07.2022 | Markt Neunkirchen a. Brand | Neunkirchen a. Brand
Projektleiter/in der Fachrichtung Architektur/Hochbau (m/w/d)

Der Markt Neunkirchen a. Brand (Landkreis Forchheim) ist mit mehr als 8.500 Einwohnern eine zukunftsorientierte, prosperierende Kommune in unmittelbarer Nähe des Großraums Nürnberg, Fürth, Erlangen am Rand der Fränkischen Schweiz.   

Unser Team der Bauverwaltung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit, eine/n

Projektleiter/in der Fachrichtung Architektur/Hochbau (m/w/d)

Eingruppierung nach den persönlichen Voraussetzungen bis EG 11 TVöD
oder bis BesGr. A 11 BayBesG

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Verantwortliche Realisierung des spannenden Bauprojekts Grundschulneubau
  • Projektmanagement, Übernahme der technischen und kaufmännischen Projektsteuerung, Verantwortung für die qualitäts-, budget- und termingerechte Planung und Realisierung von Hochbaumaßnahmen unter Einhaltung baurechtlicher Vorgaben
  • Dialog mit Bürgermeister, Entscheidungsgremien, pädagogischen Planungsstab, Planern, Baufirmen und beteiligten Behörden, Koordination der auftragskonformen Durchführung der Planungs-, Bauüberwachungs- und Prüfleistungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung der Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen, Beantragung öffentlich-rechtliche Genehmigungen, Controlling der Projektkosten, Prüfung und Bewertung von Nachträge und Steuerung behördlicher und gutachterlicher Abnahmen
  • Ressourcenplanung und Risikomanagement
  • Übernahme ausgewählter kleinerer Projekte des gemeindlichen Hochbaus parallel zum Grundschulneubau

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung
  • Möglichst einschlägige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere in vergaberechtlichen Verfahren
  • Eigenverantwortliche Projektsteuerung von Hochbauprojekten, idealerweise im öffentlichen Schul- und Bildungsbau
  • Erfahrungen in allen Leistungsphasen der HOAI, insb. Praktische Kenntnisse im Bereich der Bauleitung und Projektsteuerung sowie Auftragsabwicklung der mit den Planungen beauftragten Ingenieurbüros
  • Prüfen der Planungs- und Arbeitsergebnisse hinsichtlich Gestaltungsanforderungen, Wirtschaftlichkeit und Konformität mit den einschlägigen gesetzlichen und technischen Standards
  • Eigenverantwortliche Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
  • Fachkenntnisse der einschlägigen Richtlinien und Regelwerken (VOB, VOL, VOF, HOAI, DIN Vorschriften, ZTV etc.), Kenntnisse im Bauordnungsrecht und Brandschutz
  • EDV – Kenntnisse (Office, GIS)

Ihre Vorteile:

  • eine verantwortungsvolle und vielfältige Aufgabe in einem freundlichen und kollegialen Arbeitsumfeld
  • großzügig flexibel geregelte Arbeitszeiten
  • Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis 19.08.2022 an den Markt Neunkirchen a. Brand, FB 1 - Personalamt, Klosterhof 2-4, 91077 Neunkirchen a. Brand (nur Kopien, keine Originale, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden) oder per E-Mail: personalamt@neunkirchen-am-brand.de (eine zusammengefasste pdf-Datei). Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Fauth unter Tel. 09134/705-34.

Kontaktdaten
Markt Neunkirchen a. Brand
Stefan Fauth
Klosterhof 2-4
91077 Neunkirchen a. Brand
Telefon: 09134/705-34
Senden Merken