< zurück zur Job-Übersicht
26.05.2022 | Lufthansa Technik AG | Hamburg
Referent Prozessmodellierung (m/w/divers)
Lufthansa Technik ist der weltweit führende Anbieter für Wartungs-, Reparatur- und Überholungsservices sowie Modifikationen in der Luftfahrtindustrie. Mit mehr als 20.000 Mitarbeitenden und über 30 internationalen Tochterunternehmen bietet die Lufthansa Technik Gruppe rund 800 Kunden auf der ganzen Welt einen Komplett-Service von Dienstleistungen rund um die Flugzeugtechnik. Was uns so erfolgreich macht? Wir. Die Menschen bei der Lufthansa Technik Gruppe. Denn ob Ingenieurswesen, IT oder Logistik, Azubi im ersten Jahr oder hochspezialisierte Fachkraft – wir halten die Luftfahrt nicht nur in Bewegung. Wir schrauben jeden Tag an ihrer Zukunft. Wir sind Innovator:innen, Technoholics und die, die Aviation weiterdenken. Unser Pioniergeist entdeckt auch im kleinsten Detail den nächsten Horizont. Wir sind Aviationeers. Was ist mit dir?
Aufgaben

Sie möchten mit uns höchste Qualitätsstandards in jedem unserer Arbeitsschritte und Prozesse sicherstellen und dadurch unsere Weltmarktführerschaft weiter ausbauen? Dann starten Sie Ihre Karriere bei der Lufthansa Technik am Standort Hamburg!

  • Prozesse der verschiedenen Funktionsbereiche innerhalb der Lufthansa Technik Gruppe sowie der Lufthansa Group modellieren und visualisieren
  • kontinuierliche Verbesserung bestehender Prozesse in Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem jeweiligen Prozessarchitekten unterstützen
  • modellierte Prozessinhalte und zugehörige Dokumente mit dem verantwortlichen Prozesseigner bzw. Prozessarchitekten abstimmen
  • Prozess Design Workshops moderieren
  • Verbesserungen und Anpassungen von Prozessen und Tools innerhalb der Prozessmethodik initiieren
  • als Multiplikator der Prozessmethodik fungieren und in diesem Kontext Fachbereiche beraten sowie Nutzerfragen beantworten

Profil
  • abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium
  • sehr gute Kenntnisse der erforderlichen Teile des integrierten Managementsystems bzw. Bereitschaft zur Einarbeitung in die Methoden und Konzepte
  • sehr gute Englischkenntnisse (verhandlungssicher)
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office), sehr gute Kenntnisse und Beherrschung der für die Prozessdokumentation erforderlichen Arbeitsmittel wie Modellierungstool, Dokumentenmanagementtool sowie Projektmanagement
  • Methodenkenntnisse des Business Process Management (BPM) und entsprechender Systeme
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Einsätzen im In- und Ausland

Wir bieten
  • 13. Gehalt / Urlaubsgeld
  • Altersvorsorge / Betriebsrente
  • Kostenloses Parken
  • Lufthansa Aktien
  • Flugvergünstigungen
  • Kantine (bezuschusst vom Arbeitgeber)
  • Jobticket
  • Diensthandy
  • Rabatte / Einkaufsmöglichkeiten
  • Mitarbeiter Events (Sommerfeste, Teilnahme an Sportwettkämpfen etc)
  • Teilzeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten möglich
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebsarzt
Senden Merken