< zurück zur Job-Übersicht
13.07.2021 | Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY | Hamburg
Leitung (w/m/d) der Fachgruppe Projekteinkauf und Leitung von Großeinkaufsprojekten

Für den Standort Hamburg suchen wir:

Leitung (w/m/d) der Fachgruppe Projekteinkauf und Leitung von Großeinkaufsprojekten

Unbefristet | Start: frühestmöglich | ID: VMA015/2021 | Bewerbungsschluss: 08.08.2021 | Vollzeit/Teilzeit

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY mit seinen mehr als 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Forschungszentren. Im Mittelpunkt der Forschung steht die Entschlüsselung der Struktur und Funktion von Materie, von den kleinsten Teilchen des Universums bis hin zu den Bausteinen des Lebens. Damit trägt DESY zur Lösung der großen Fragen und drängenden Herausforderungen von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei. Mit seiner hoch­modernen Forschungsinfrastruktur, seinen interdisziplinär angelegten Forschungs-Plattformen und seiner internationalen Vernetzung verfügt DESY über ein hochattraktives Arbeitsumfeld im wissenschaftlichen, technischen und administrativen Bereich sowie für die Ausbildung von hochqualifiziertem Nachwuchs.

Die Abteilung Einkauf und Warenwirtschaft ist unter anderem zuständig für die Beschaffung von Lieferungen und Leistungen aller Art mit einem jährlich projektabhängig schwankenden Einkaufsvolumen von mindestens 100 Mio. Euro im internationalen Umfeld. Als ein Teil unseres Leitungsteams verantworten Sie den Projekteinkauf und entwickeln neue Arbeitsmethoden. Sie vertreten die Abteilung in verschiedenen Komitees und berichten direkt an den Abteilungsleiter.

Wofür wir Ihre Unterstützung benötigen:

  • Einkauf von Gütern und Dienstleistungen nach den einschlägigen Richtlinien und rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Bieterauswahl, Angebotsauswertung und Entscheidung über die Auftragsvergabe im Rahmen der Vollmachten, Begleitung von Nachprüfungsverfahren
  • Erstellen von komplexen Einkaufsvorgängen und vertragsrechtlich gesicherten Ausschreibungs- und Vertragstexten, auch in englischer Sprache
  • Grundsatzfragen des Beschaffungswesens bearbeiten
  • Beratung von Bedarfsträgern aus Wissenschaft und Technik
  • Neue Arbeitsmethoden initiieren, einleiten und nachhalten
  • Die Einkaufsabteilung in verschiedenen Gremien vertreten

Was Sie auszeichnet:

  • Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung in Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Fachrichtung oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Einschlägige Erfahrung im Einkauf von Gütern und Dienstleistungen sowie im Projekteinkauf
  • Praktische Führungserfahrung
  • Organisationsstärke sowie zielorientierte Arbeitsweise verbunden mit Durchsetzungsvermögen
  • Fachkenntnisse der im öffentlichen Beschaffungswesen anzuwendenden rechtlichen Bestimmungen und Richtlinien sind wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit SAP und MS-Office
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (kaufmännisch und technisch) in Wort und Schrift

Was uns auszeichnet:

Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Arbeitsumfeld auf unserem internationalen Forschungscampus. Wir legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander und das Wohlbefinden unserer DESYanerinnen und DESYaner. Die Gleichstellung aller Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen. Für eine bessere Vereinbarkeit von beruflichem und privatem Leben bietet DESY flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeit und Job-Sharing-Modelle. Sie profitieren von unserer familienfreundlichen und kollegialen Atmosphäre, unserem etablierten Gesundheits­management sowie unserer betrieb­lichen Altersvorsorge. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und unterstützen Ihre individuelle Entwicklung mit unseren umfangreichen Aus- und Weiterbildungs­angeboten. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV-AVH.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Ross Killough unter +49 040 8998-1539.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerbungsportal:

 Jetzt bewerben!

DESY fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Die berufliche Entwicklung von Frauen ist uns besonders wichtig und deshalb bitten wir Frauen nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben.
Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weiterführende Informationen finden Sie unter:
https://www.desy.de/karriere

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung | Notkestraße 85 | 22607 Hamburg
Telefon: +49 40 8998-3392

Senden Merken