< zurück zur Job-Übersicht
28.04.2020 | Deutsches Herzzentrum München | München
Sachbearbeiter (m/w/x) Beschaffung/Einkauf

Deutsches Herzzentrum München des Freistaates Bayern -- Sachbearbeiter (m/w/x)
Beschaffung/Einkauf

Wir sind das Deutsche Herzzentrum München, eine
Klinik der Maximalversorgung mit internationalem Ruf.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Sachgebiet Wirtschaft in Voll- und Teilzeit mehrere

Sachbearbeiter (m/w/x)
Beschaffung/Einkauf

Das Sachgebiet Wirtschaft sorgt für einen reibungslosen Betriebsablauf am Deutschen Herzzentrum München und verantwortet mit seinen Bereichen Beschaffung, Logistik, Verpflegung und Dienste diesen Bereich mit einem hohen Dienstleistungsfaktor, insbesondere für die klinisch-medizinischen Einheiten. Für den Bereich Beschaffung suchen wir Unterstützung in Voll- und Teilzeit. Bei einer Teilzeittätigkeit stellen wir uns einen Beschäftigungsumfang von ~50 % vor, die Arbeitszeit muss hier Mittwoch bis Freitag eingebracht werden.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Beschaffung von Verbrauchsartikeln, insbesondere für den medizinischen Bedarf
  • Koordinierung des Einkaufs bei Investitions-, Verwatlungs- und Wirtschaftsgütern
  • Selbständige und fortlaufende Kontrolle der Beschaffungsprozesse, z. B. in Bezug auf Qualität und Termin
  • Zielorientierte Beratung der unterschiedlichen internen Verbrauchsstellen bei Bedarfsanmeldungen
  • Preis- und Leistungsverhandlungen mit Lieferanten sowie Koordination von Bezugsquellen
  • Prüfungshandlungen (Rechnungsbearbeitung, Retouren etc.)
  • Unterstützung beim Reporting und bei Verbrauchsanalysen
  • Allgemeine Administration in den Bereichen Beschaffung und Prüfungshandlungen

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Qualifikation, Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Weiterbildung zur Verwaltungsfachkraft (AL I oder BL I) oder Qualifikationsprüfung der 2. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen  
  • Berufserfahrung im Bereich Beschaffung/Einkauf idealerweise im Gesundheitswesen oder öffentlichen Sektor
  • Erfahrung mit Materialwirtschaftssystemen bzw. Bereitschaft sich in unsere klinisch-medizinischen Fachprogramme zügig einzuarbeiten
  • selbstständige, lösungsorientierte und wirtschaftliche Arbeitsweise und hohe Eigenmotivation in einem Dienstleistungsumfeld
  • Gute englische Sprachkenntnisse aufgrund des internationalen Umfelds (extern  und intern)
  • Fundiertes Know How gängiger Bürosoftware

 

Unser Angebot:

  • Ein vielfältiges, interessantes Aufgabengebiet einer international renommierten Klinik mit stetigem Wachstum
  • Sicherer und unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach dem TV-L (inklusive Jahressonderzahlung) bzw. eine Besoldung nach beamtenrechtlichen Vorschriften
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kostenfreie Verpflegung in der Klinik
  • umfassende Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • betriebliche Altersvorsorge/Betriebsrente
  • Attraktives Arbeitgeberangebot (z. B. Jobticket, Sportprogramm, Kindertagesstätte, Staatsbedienstetenwohnungen, Personalverkauf Krankenhausapotheke)

 

Das Deutsche Herzzentrum München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Männern und Frauen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerber und Bewerberinnen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Ihre Ansprechpartner:

  • Herr Sertl, Sachgebietsleiter Wirtschaft, Telefon-Nr. (089)1218-1630
  • Herr Schmid, Ltg. Personalgewinnung, Telefon-Nr. (089)1218-1734

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 22.05.2020 an:


Deutsches Herzzentrum München
Personalverwaltung
Lazarettstraße 36
80636 München
bewerbung@dhm.mhn.de

 
 
Bewerbung per E-Mail an: bewerbung@dhm.mhn.de
Senden Merken