< zurück zur Job-Übersicht
27.11.2018 | DESY Deutsches Elektronen Synchrotron | Hamburg
logo

Für den Standort Hamburg suchen wir:

Leiterin (w/m/d) Einkauf für die Bereiche Bau­wesen, technischer Bedarf und allgemeine Dienst­leis­tungen

Entgeltgruppe 12


DESY

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit füh­renden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astro­teil­chen- sowie in der Be­schleuniger­physik. Wir beschäftigen an unseren beiden Standorten Hamburg und Zeuthen mehr als 2.400 Mit­arbeiter­innen sowie Mitarbeiter in Wissenschaft, Technik und Administration.

Die Abteilung Warenwirtschaft ist unter anderem zuständig für die Be­schaf­fung von Lieferungen und Leis­tungen aller Art mit einem jährlich projekt­ab­hängig schwankenden Einkaufs­volumen von mindestens 80 Mio. Euro. In der Position der Fach­gruppen­leitung V42 stellen Sie die Arbeits­abläufe in den Einkaufs­bereichen sicher und entwickeln neue Arbeits­methoden. Sie haben die fachliche und disziplinarische Leitung der ent­sprech­enden Mit­arbeiter­innen sowie Mit­arbeiter und berichten an den Abteilungs­leiter.

Ihre Aufgabe

  • Verantwortung für die Einkaufs­fach­gruppe V42 inklusive der Mit­arbeiter­führung der Fach­gruppe
  • Konzeption und Durch­führung von nationalen und europäischen (inter­nationalen) Ver­gabe­verfahren nach den ein­schlägigen Richtlinien und recht­lichen Rahmen­bedingungen
  • Bieterauswahl, Angebots­aus­wertung und Entschei­dung über die Auf­trags­vergabe im Rahmen der Vollmachten, Begleitung von Nach­prü­fungs­ver­fahren
  • Erstellung von komplexen, vergabe- und vertrags­rechtlich gesicherten Ausschrei­bungs- und Vertrags­texten, auch in englischer Sprache
  • Bearbeitung von Grund­satz­fragen des Beschaf­fungs­wesens
  • Beratung von Bedarfs­trägern aus Wissenschaft und Technik
  • Initiierung, Einleitung und Nachhaltung neuer Arbeits­methoden
  • Vertretung der Abteilung Einkauf (V4) in verschiedenen Gremien

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Hoch­schul­bildung im Bauingenieur­wesen, Archi­tek­tur bzw. gleich­wertige Fähigkeiten oder Erfahrungen
  • Sehr gute Fachkenntnisse des öffentlichen Beschaf­fungs­wesens inklu­sive der ein­schlägigen rechtlichen Bestim­mungen und Richtlinien, ins­be­sondere VOB/A (VOB/B), GWB, VgV, UVgO, HOAI
  • Kenntnisse der Zahlungs­modalitäten und Sicherungs­elemente im Groß­anlagen­bau
  • Vertiefte einschlägige Erfahrung im Einkauf von Bau- und Dienst­leis­tungen sowie Werkzeugen
  • Praktische Führungs­erfahrung sowie Geschick in der Beratung von fach­fremden Spezialisten
  • Gute Englisch­kenntnisse (kaufmännisch und technisch) sowie EDV-Kenntnisse (SAP, MS Office)

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Stefan Frank unter 040-8998-3020, stefan.frank@desy.de.

Die Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffent­lichen Dienstes. Die Ein­gruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Auf­gaben­über­tragung. Schwer­behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung be­vor­zugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeits­zeit­modelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen des­halb nach­drück­lich, sich um die zu besetzende Stelle zu be­werben. Bei DESY ausge­schriebene Stellen sind grund­sätzlich teil­zeit­fähig. Im Rahmen eines jeden Bewer­bungs­ver­fahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im kon­kreten Fall mit Teil­zeit­kräften besetzt werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer über unser elektronisches Bewerbungsportal für Ihre Online-Bewerbung.
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Personalabteilung | Kennziffer: VMA095/2018
Notkestraße 85 | 22607 Hamburg
Telefon: 040-8998-3392
Bewerbungsschluss: 18. Dezember 2018
www.desy.de

logo

 

Senden Merken