Entwicklungsingenieur (m/w) Kalibrierung für Dieselmotoren

Stellenanbieter
Confidential
Ort
Remscheid
Veröffentlicht
Mittwoch, 19. April 2017
Ablaufdatum
Samstag, 3. Juni 2017
Sektor
Industrie
Ihr Aufgabenbereich

  • Applikation von Motor-Steuergeräten für Anwendungen im PKW Bereich

  • Kalibrierung sämtlicher Steuergerätefunktionen bezüglich Wirkungsgrad, Leistung, Emissionierung und Abgasnachbehandlung

  • Versuchsplanung sowie Bewertung und Dokumentation der Versuchsergebnisse

  • Durchführung von Versuchen am Prüfstand; gegebenenfalls auch im Fahrzeug

  • Kommunikation und Absprache mit Kunden und Zulieferern, auch aus dem internationalen Umfeld

  • Laufende Berichterstattung an die Projektleitung


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau oder artverwandter Disziplinen, bevorzugt mit Schwerpunkt Fahrzeugtechnik oder Verbrennunskraftmaschinen

  • Berufserfahrung im Bereich Motorenapplikation (Dieselmotoren) ist von Vorteil, aber auch engagierte Absolventen/-innen erhalten ihre Chance

  • Praxiserfahrung im Bereich Motorenversuch und Motorenapplikation sowie in der Projektarbeit

  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS Office-Produkten

  • Bereitschaft zum zeitweisen Einsatz an anderen AVL-Standorten (national und auch international)


Wir bieten



  • Umfangreiche Einarbeitung in die Entwicklungs- und Systemlandschaft von AVL Powertrain

  • Innovative Projekte mit herausfordernden Aufgaben im gesamten Powertrain-Spektrum (Motor, Getriebe, Hybrid) und verschiedenen Kunden

  • Individuelle Förderung/Schulungen durch die AVL Akademie

  • Internationale Zusammenarbeit im AVL Netzwerk