Entwicklungsingenieur im Bereich Fluidik (m/w)

Stellenanbieter
Confidential
Ort
Freiburg (Elbe)
Veröffentlicht
Mittwoch, 22. März 2017
Ablaufdatum
Samstag, 7. Oktober 2017
Sektor
Industrie
Ihre Aufgaben

liegen in der computergestützten (CAD) Auslegung und Konstruktion von mikrofluidischen Testträgern zur Automatisierung von biologischen Laborabläufen. Sie arbeiten in interdisziplinären Projektteams und in Kooperation mit externen Unternehmen. Das Tätigkeitsfeld umfasst das simulationsgestützte Design und die Systemintegration der Testträger, sowie die experimentelle Funktionsprüfung und die Durchführung biologischer Tests. Nach Einarbeitung leiten und akquirieren Sie eigenständig Projekte in diesem Themenbereich.

Ihr Profil

Sie haben Ihr Hochschulstudium im Fachbereich Mikrosystemtechnik, Maschinenbau, Physik oder in einem vergleichbaren Fachbereich abgeschlossen und verfügen über entsprechende Berufserfahrung oder Promotion. Expertise in CAD Software (SolidWorks) und Werkzeugen zur Modellierung und Simulation dynamischer Vorgänge (z.B. MATLAB / Simulink) sind von Vorteil. In der Bearbeitung von Aufgabenstellungen zeichnen Sie sich durch Kreativität, Eigenständigkeit und eine teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus. Ihr Profil wird durch gute Englischkenntnisse abgerundet.

Wir bieten

Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen, hervorragend ausgestatteten und industrienah agierenden Forschungsinstitut mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten. Unsere Projekte sind innovativ und bewegen sich thematisch in einem starken Wachstumsmarkt. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Vergütung orientiert sich an den Rahmenbedingungen des öffentlichen Dienstes.