Entwicklungsingenieur Mechatronik / zerstörungsfreie Prüfung / Inhouse (m/w)

Stellenanbieter
Vesterling Personalberatung
Ort
Karlsruhe
Veröffentlicht
Sonntag, 19. März 2017
Ablaufdatum
Mittwoch, 22. März 2017
Sektor
Industrie
Arbeitsverhältnis
Vollzeit
Vesterling ist seit mehr als 20 Jahren einer der führenden Personaldienstleister im Bereich Technologie. Schwerpunkte der Tätigkeit sind das Recruiting von Experten bis hin zum Executive Search auf Vorstandsebene, die Durchführung von offenen und für Firmen maßgeschneiderten Trainings, Career Services sowie das Outplacement. Unsere Consultants, selbst erfahrene Informatiker und Ingenieure, beraten Sie in allen Fragen zum Thema Karriere und sind Ihnen bei der Auswahl geeigneter Positionen behilflich. Unsere Stellenangebote werden täglich aktualisiert. Entwicklungsingenieur Mechatronik | zerstörungsfreie Prüfung | Inhouse (m/w) Konstruktion von mechatronischen Systemen für die zerstörungsfreie Prüfung Unser Klient ist ein innovatives, global agierendes Maschinenbauunternehmen mit Fokus auf Entwicklung, Betreuung und Vertrieb von komplexen, nicht-destruktiven Prüfsystemen für Metalle. Namhafte Kunden kommen aus der Eisenbahn-, Automobil-, Stahl-, Gas- und Ölindustrie. Seine Mitarbeiter haben die Chance, an internationalen Einsätzen teilzunehmen, und erhalten interessante Weiterbildungsmöglichkeiten. Standort: Karlsruhe Vertragsart: Permanent Ihre Aufgaben Als Entwicklungsingenieur Mechatronik entwerfen, berechnen und konstruieren Sie mechanische Komponenten und Systeme für zerstörungsfreie Prüfsysteme Dazu gehört auch die Optimierung bereits bestehender mechatronischer Prüfsysteme Sie übernehmen für den Bereich Mechanik die Teilprojektleitung inklusive Projektplanung und Koordination von Mitarbeitern Im Rahmen Ihrer Projekte arbeiten Sie mit Kollegen aus anderen Fachbereichen, z. B. Messtechnik, Elektronik, Software und Prototypenbau, zusammen Ihr Profil: Studium einer geeigneten technischen Fachrichtung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion von mechatronischen Systemen Erfahrung in der Entwicklung von zerstörungsfreien Prüfsystemen und in der FEM Simulation Kenntnisse in SolidWorks von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Haben wir Ihr Interesse geweckt? ... dann bewerben Sie sich gleich hier oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer 15559, Ihrer Gehaltsvorstellungen (Bruttojahreszielgehalt) sowie ggf. Reise- und Umzugsbereitschaft per E‑Mail . Ihren Wunsch nach Diskretion erfüllen wir mit äußerster Sorgfalt. Ihre Daten werden von uns niemals ohne Ihre explizite Zustimmung für jeden Einzelfall herausgegeben.